Enduro-Profi Gusti Wildhaber mit Tim Bratschi als Favoriten-Team

Enduro-Profi Gusti Wildhaber in Action

Wir freuen uns sehr, dieses Jahr wieder den erfolgreichen Schweizer Enduro-Profi vom CUBE Actionteam und Mitstreiter der Enduro World Series, Gusti Wildhaber, am Start von MONDRAKER ENDURO TEAM zu haben. Der Gewinner der Event-Premiere 2017 fährt im Team mit BOLD-Elite-Rider Tim Bratschi, Gewinner von 2018 und 2019. Den beiden kommt damit die klare Favoritenrolle in der Kategorie MEN zu. Wir haben mit Gusti Wildhaber gesprochen.

Gusti, wir freuen uns, dass du nun doch bei MONDRAKER ENDURO TEAM 2020 dabei bist. Was hat zu deiner Teilnahme geführt?
Gusti: Eigentlich wäre mein Terminkalender ausgebucht. Da aber Corona auch den meisten meiner geplanten Rennen einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, bleibt nun mehr Zeit für nationale Events wie MONDRAKER ENDURO TEAM.

Du fährst zusammen mit Vorjahressieger Tim Bratschi. Wie ist zu dieser Teamkombination gekommen?
Gusti: Tim und ich trainieren seit rund zwei Jahren sehr viel zusammen. Deshalb freue ich mich nun umso mehr, mit ihm das MONDRAKER ENDURO TEAM zu bestreiten.

Du hast 2017 die Premiere unseres Events gewonnen, Tim war 2018 und 2019 im Gewinnerteam. Alles andere als ein Sieg kommt für euch also eh nicht in Frage?
Gusti: Es stimmt, die erste Ausgabe des Events bin ich mit meinem damaligen Teamkollegen Nicolas Lau gefahren. Ich erinnere mich sehr gerne an diese Zeit, wir wurden in jenem Jahr beide Vater. ☺️
Ich freue mich deshalb auf meine Rückkehr an dieses Rennen. Aber klar, ich gebe zu: Ich stehe an der Startlinie, um zu gewinnen – alles andere wäre gelogen.

MONDRAKER ENDURO TEAM ist ein Plauschrennen, bei dem es keine Punkte zu gewinnen gibt. Stört dich das als Profi nicht?
Gusti: Nein, ich mag es sehr, wenn in meiner Nähe ein Event stattfindet, an dem man sich messen darf. Aber zu «Plauschrennen» sag ich nur: Wo eine Zeit gemessen wird, stehen IMMER gute Leute am Start. Und die geben alles! Gerade in der Schweiz ist das Level auf zwei Rädern stets hoch. 😉

Was möchtest du sonst noch loswerden?
Gusti: Ich freue mich sehr auf MONDRAKER ENDURO TEAM – die Trails und Bahnverbindungen in Davos sind mein absoluter Favorit! Hoffen wir auf gutes Wetter und ein unfallfreies Rennen!

Neuer Eventname

Mondraker Enduro2 wird MONDRAKER ENDURO TEAM.

Neue Beiträge

Enduro2 2019 Highlights

Kontakt

Bike Events Davos c/o Bike Academy GmbH Bahnhofstrasse 8 7260 Davos Dorf

mail: info@enduro-team.ch web: enduro-team.ch phone: +41 81 420 72 20

#enduro.team.ch

KONTAKT

WIR BEANTWORTEN DEINE FRAGEN GERNE!

Bike Events Davos, c/o Bike Academy GmbH, Bahnhofstrasse 8, 7260 Davos Dorf Email info@enduro-team.ch, Telefon +41 81 420 72 20 #enduro.team.ch

LET’S TALK